Sven Schulze

Sven Schulze ist seit 2014 neues Mitglied des Europäischen Parlaments für Sachsen-Anhalt. Der Diplom-Wirtschaftsingenieur widmet sich in der Europapolitik den Themen Beschäftigung und soziale Entwicklung sowie der regionalen Entwicklung. Bei Thomas Philipp Reiter spricht er über das Bemühen der Bundesregierung, mit einem Gesetz zur Tarifeinheit die Tarifautonomie hochzuhalten und über Frage, in wiefern die Politik überhaupt Jobs schaffen kann.

Posted in: Sendungen

Kommentar verfassen